Paraiso

Paraiso

IMDb 5.1
Die spanische Mystery-Serie „Paraiso“ stellt das Verschwinden dreier Mädchen Anfang der 1990er Jahre in den Mittelpunkt: Weil die Polizei des Küstenortes Almanzora de la Vega keine Anhaltspunkte beim Aufspüren von Sandra , Malena und Eva findet, macht sich Sandras Bruder Javi (Pau Gimeno) mit seinen Freunden daran, Licht ins Dunkel zu bekommen und hoffentlich seine Schwester ausfindig zu machen. Die Spur führt ihn, Quino (León Martínez), Álvaro (Cristian López) und Zeta (Héctor Gozalvo) in den seltsamen Nachtclub Paraiso, in dem es nicht mit rechten Dingen zugeht. Und bald merken die Jungs, dass was hinter dem Verschwinden der Mädchen steckt, nicht von dieser Welt ist.