Cover

Als ihr Sohn Walter zweieinhalb Jahre alt ist, teilt ein Arzt dem Ehepaar Zabel (Cordula Trantow und Thomas Braut) mit, dass der Junge mongoloid ist. Das Leben mit einem behinderten Kind gestaltet sich zunächst schwierig. Kindergärten und Schulen lehnen den Jungen ab, und Walter muss privat unterrichtet werden. Die Mutter kann nicht mehr im Familiengeschäft mitarbeiten, weil sie sich um Walter kümmern muss, der Vater muss den Laden daraufhin aufgeben, und Tochter Sabine (Katja Prössdorf; ab Folge 5: Andrea Schober; ab Folge 7: Regina Claus) fühlt sich vernachlässigt. Fremde begegnen Walter mit Skepsis. Im Lauf der Jahre lernen die Zabels mit der Situation umzugehen, und auch Walter lernt sich in der Welt zurechtzufinden. Eine große Hilfe ist Onkel Gerd (Pierre Franckh), der anfangs in einem Heim für Behinderte seinen Ersatzdienst leistet und sich später als Facharzt auf die Behandlung geistig behinderter Kinder spezialisiert. Am Ende der Serie ist Walter 21 Jahre alt. Die Serie, die den richtigen und angstfreien Umgang mit Behinderten am Beispiel der Krankheit schilderte, die heute Downsyndrom heißt, wurde von der kircheneigenen Produktionsfirma Eikon produziert und erreichte ein großes Publikum. Die Rolle des Walter spielten nacheinander insgesamt sechs verschiedene geistig Behinderte. Sie wurden den Zuschauern zu Beginn jeder Folge vorgestellt. 15 Jahre später wiederholte 3sat die Serie und zeigte zusätzlich die Dokumentation „6-mal Walter“, in der es darum ging, was aus den Kindern und Jugendlichen mit Downsyndrom wurde, die als Walter vor der Kamera gestanden hatten.

Dauer: 44:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: gary

Unser.Walter.S01.German.FS.DVDrip.X264-HDC
Download: hier | share-online.biz

» Unser Walter | » Dead Link | » Usenet - Highspeed Download