Cover

Ende der 1950er Jahre. Zwei deutsche Staaten, zwei unvereinbare politische Systeme. Der Betrieb, den Herr Reichert und Herr Kleinschmidt einst im Osten aufgebaut hatten, existiert trotz allem weiterhin. Während Kleinschmidt bald nach dem Krieg in den Westen geflohen ist, leitet Reichert noch immer das Unternehmen, dessen Produkt, eine Kunstfaser, ein weltweiter Exportschlager ist. Nun will der westdeutsche Betrieb, bei dem Kleinschmidt mittlerweile arbeitet, die Bestellungen stornieren. Das wäre für Kleinschmidt, der ohnehin eine mögliche Zwangsenteignung befürchtet, eine Katastrophe. Eine Reise in den Westen soll Klarheit schaffen. Der Besuch aus der Zone wird so zu einer unangenehmen Angelegenheit, das geplante fröhliche Wiedersehen zweier Familien von Existenzängsten überschattet. Und in der DDR vermutet die Stasi hinter Reicherts Reise sogar Republikflucht… Dieses beeindruckende Dokument der deutschen Teilung, das die Frage aufwirft, ob ein wirkliches Begegnen zwischen Bürgern der BRD und DDR überhaupt möglich ist, stammt aus der Feder des renommierten Fernsehautors, -regisseurs und -produzenten Dieter Meichsner und ist wohl der erste Skandalfilm der deutschen Fernsehgeschichte. Besuch aus der Zone löste nach seiner Erstsendung nämlich nicht nur eine heftige Debatte im Bundestag über mögliche Ostinfiltrationen aus, sondern kostete in der Folge auch dem damaligen SDR-Chef seinen Posten.

Dauer: 72:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: H.264 | HQ-Cover: Download | Uploader: Alex77

Besuch.aus.der.Zone.1958.German.DVDRip.h264-a77
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 72:00 | Größe: 4300 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | HQ-Cover: Download | Uploader: Alex77

Besuch.aus.der.Zone.1958.German.DVD5
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

» Besuch aus der Zone &TV-Film | » Dead Link | » Usenet - Highspeed Download